Kategorien
TOP-Artikel
Artikelempfehlungen
Artikel vergleichen
Zahlungsmöglichkeit

Wie kaufe Ich ein?

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Geltungsbereich & Allgemeines
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Zu jeder Zeit können Teile zur Webseite hinzugefügt oder gelöscht werden, ohne es im Voraus anzukündigen.
Die angegebenen Maße bei Hundehütten sind Circa-Angaben. Produktfotos dienen nur zur Illustrationszwecken.
SINB De hat das uneingeschränkte Recht den Verbraucher der Webseite auszuschließen und den Zugang zu verwähren.

2. Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Irrtürmer vorbehalten.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen.


3. Widerrufsbelehrung
Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.
3.1 Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wieder-kehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache
3.2 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.
Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
3.3 Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können.
Ende der Widerrufsbelehrung

3.4 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeit-punkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei

4. Preise und Versandkosten
Alle auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und gelten ohne Versandkosten. Die Versandkosten für das jeweilige Lieferland entnehmen Sie bitte den ‚Versandkosten' auf unserer ‚Startseite'. Eine Lieferung auf (Deutsche) Inseln ist nicht möglich.

5. Zahlung- sicher & bequem
Für die Datenübertragung verwenden wir das sogenannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik bietet Ihnen höchste Sicherheit. Sie können folgende Zahlungsmöglichkeiten wählen:

Kreditkarte
Wir speichern in unserem System keine Kreditkarteninformationen. Alle Angaben werden direkt zum Kreditinstitut gesendet. Dafür geben Sie nach Abschluss des Bestellvorgangs Ihre Kreditkartennummer sowie das Ablaufdatum ein. Zusätzlich benötigen wir die sogenannte Kartenprüfziffer Ihrer Kreditkarte. Diese Prüfziffer finden Sie bei Mastercard, Visa und Diners Club auf der Rückseite der Kreditkarte. Es sind die letzten drei Ziffern im Unterschriftenfeld. Bei Kreditkarten von American Express finden Sie die vierstellige Kartenprüfziffer auf der Vorderseite rechts oberhalb der Kreditkartennummer. Folgende Kreditkarten werden von uns akzeptiert: Mastercard, Visa, American Express, Diners Club.

Paypal
Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten werden Sie nach dem Versenden der Bestellung automatisch über ein Pop-Up Fenster mit Paypal verbunden. Sollte sich das Pop-Up Fenster für die automatische Verbindung zu PayPal nicht öffnen (evtl. ist in Ihrem Browser das Öffnen von Pop-Up Fenstern unterbunden), finden Sie alternativ auf der Seite einen roten Button, mit dem Sie sich dann manuell mit PayPal verbinden können. Die Datenübernahme aus Ihrer Bestellung erfolgt automatisch Informationen zu PayPal finden Sie unter Paypal.de.

Überweisung
Da wir in den Niederlanden sitzen und die Überweisung auf ein Niederländisches Konto geht, wird der IBAN (Internationale Bank Account Nummer)und BIC (Bank Identifikations Code) benötigt. Das sind internationale Codes, die sich aus der Kontonummer und der Bankleitzahl zusammensetzen.

6. Versand und Lieferung
Unser Angebot gilt vorbehaltlich seiner Lieferfähigkeit. Die Lieferung ist witterungsabhängig. und erfolgt in der Reihenfolge des Auftragseingangs. Sollte ein oder mehrere Artikel trotz vorheriger Auftragsbestätigung an Sie nicht lieferbar sein, werden wir Sie so früh als möglich informieren, spätestens bei Versand der restlichen Bestellung.

Die Lieferung von Waren erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde durch verweigerte Annahme sein Widerrufsrecht ausübt.

Alle Bestellungen werden mit GLS oder Gebrüder Weiss versendet. Lieferzeiten nach Versand weisen wir auf der jeweiligen Produktseite und im Bestellprozess hin. SINB De kann nicht verantwortlich gemacht werden für Verspätungen, die aufgrund Dritter hervorgerufen werden.